Ich will schon länger etwas über paranoide Schizophrenie schreiben, schließlich habe ich  neun Jahre Erfahrung mit der Erkrankung. Ich weiß nur noch nicht recht in welcher Form, aber hier wäre Platz.

Paranoide Schizophrenie spielt übrigens eine wichtige Rolle in dem neuen Buch „Rohdiamanten“, an dem ich gerade schreibe.